Golfkontinent Europa

EuropaDie Zahl der Golfplätze in Europa wächst allmählich auf die 6000 zu.
Allein in der Ursprungsregion auf den britischen Inseln zählt man über 3000 Anlagen.
Auf dem europäischen Festland hält die BRD mit zur Zeit etwa 660 Golfplätzen (2006) die Spitze, gefolgt von Frankreich (ca. 550) und Schweden (etwa 400). Die touristische Bedeutung des Golfs wächst vor allem in Spanien (ca. 270 Plätze) und Portugal (ca. 64) unaufhaltsam.
Was jeder Golfer weiß: Zwischen Golfplatz und Golfplatz können Welten liegen. Während in Schottland praktisch jedes Dorf seine Links hat, konkurrieren Golfresorts um Tribute wie ältester, schönster, größter, luxuriösester, skurrilster, romantischster oder aufregendster Golfplatz.
golf-urlaub.com stellt auf dieser Seite einige der ganz besonderen Golfplätze vor.

Die ersten Golfclubs in Osteuropa

Vor dem Fall der Mauer war der Golfsport in Ost-Europa so gut wie nicht existent. Auch jetzt halten sich die Zahlen der Golfplätze im östlichen Teil des Kontinents in Grenzen, erhöhen sich aber kontinuierlich. Golf-Profi und Platz-Designer Bernhard Langer äußerte sich bereits zu Golfplatz-Projekten in der Nähe von Moskau.

Absoluter Golf-Spitzenreiter in Osteuropa ist Tschechien. Während es z.B. in der riesigen Ukraine noch keinen einzigen Course gibt, besitzt die Moldaurepublik bereits 60 Anlagen. Am weitesten östlich und gleichzeitig in höchster Lage befindet sich der Prosper Golfclub Celadna. Die beiden 18-Loch-Plätze auf 1.324 m Höhe mitten im Riesengebirge wurden vom spanischen Golf-Profi Miguel Jiménez entworfen. Partner-Unternehmen von "Prosper" ist auch das renommierte San Roque - Resort in Andalusien.
http://www.prosper-golf.cz

Ostseeküste in PolenAuch in Polen etabliert sich der Golf-Sport mit derzeit 24 Golfplätzen. Dabei lassen die Polen ihre eigenen Adelstraditionen wieder auferstehen, wie zum Beispiel im Sierra Golf Club in Petkowice. Besucher des Golf-Resorts auf der Ostsee-Halbinsel werden im Dwor Oliwski untergebracht. Das ehemalige polnische Herrenhaus verspricht Luxus und Gourmet-Angebote zu moderaten Preisen.
http://www.polen-exklusiv.de